DESIGN, MODE

GRUNDTNER & SÖHNE SS15

Grundtner_soehne_lookbook_kraft_03

auf die halleiner boutique ‘grundtner & söhne’ ist eben verlass: das neue lookbook ist teil des nächsten KRAFT magazins und setzt nicht nur die virtual reality-brille ‘oculus rift’ oder futuristisches von dyson in szene, sondern auch die schönsten stücke für den bevorstehenden saisonwechsel – unter anderem von our legacy, carven, opening ceremony und sissie goetze. das hyperrealistische setting sitzt und buntes bleibt uns diesen sommer laut KRAFT studio (simon grundtner, daniela trost & benjamin zivota), die mit dem editorial die fragen ‘where are we going? and what is the point?’ aufwerfen wollen, erspart.
web facebook instagram

Standard

an österreichischen filmen mangelt es hier inmitten unserer posts nicht, an psychothrillern schon – deshalb heute: ma folie. liebe die zu einer herausforderung, einem spiel, das an die grenzen geht, wird. am anfang von dem film von andrina mračnikar steht eine amour fou, die sich im laufe der zeit zusehends zu bedrängenden furchteinflössenden szenen verwandelt und in einer psychothriller story endet. vetrauen, lüge, illusion – themen, die neben einigen anderen essentiellen zwischenmenschlichen komponenten aufgegriffen und behandelt werden.

KUNST, WIEN

LUDWIG GOES POP

MUMOK

im wiener mumok läuft noch bis september die ausstellung ‘ludwig goes pop’, die die sammlung des deutschen industriellenpaars peter und irene ludwig erstmals wieder zusammenführt. rund hundert werke aus sieben häusern werden auf vier stockwerken gezeigt, darunter arbeiten der pop art-meister rosenquist, johns, oldenburg und rauschenberg. den großteil der präsentierten stücke kennt man jedoch bereits, etwa andy warhols campbell-dosen oder roy lichtensteins comic-gemälde. parallel dazu kommentiert die britische villa design group die pop art aus zeitgenössischer perspektive und richtet dazu auf ebene drei ihr bernard natan centre for the arts ein. ‘ludwig goes pop’ wird durch bücher, schallplatten und filme der zeit ergänzt und bettet die werke damit in einen größeren soziologischen und zeitgeschichtlichen kontext ein – eine letztlich rundum gelungene schau auf die kunst der massen des 20. jahrhunderts.
web facebook

MUMOK

MUMOK

MUMOK

fotos: mumok / laurent ziegler
Standard
DESIGN, WWW

www.we love URLs.com \\ SZ MAGAZIN

normalerweise kommen in dieser rubrik neue entdeckungen im world wide web. dies ist heute nicht der fall. das süddeutsche zeitung magazin ist natürlich nicht neu für uns, aber das design. der auftritt der webpage ist seit kurzem ein neuer. neu gestaltet, anders kreiert. wunderbar gelungen. wenig drauf, alles sofort zu finden. we like. von der sexkolumne bis hin zum altbekannten gemischten Doppel finden wir dort alles. und schon ändert sich unsere liste der top sites.

Standard
MUSIK, WIEN

LEA SANTEE

906400_645392318914629_8587155223879325647_o

lea stöger und manuel hosp bilden das famose duo ‘lea santee’, das letzten montag seinen neuen track ‘hopeless’ veröffentlicht hat. der song ist teil der bald erscheinenden ep ‘set this fire’ und wurde in wenigen tagen auf soundcloud bereits über 30.000 mal abgespielt. live standen die beiden schon als support von austra, yelle und hundreds auf der bühne. nach mynth damit das nächste electropop-duo aus österreich mit aussicht auf eine rosige zukunft.
facebook soundcloud

Standard
MODE

SOULLAND SS15

Soulland-FW15-Lookbook_fy1

gerade haben wir in der sale-zielgeraden in berlin noch soulland-teile geshoppt, schon begrüßt uns das neue spring/summer-lookbook mit floralem. ‘deco’ heißt die aktuelle linie des labels von silas adler. denim als zeitloses material bildet diesmal die basis der kollektion, die sich von der art deco-ära beeinflusst sieht. besonderes highlight ist wohl der für soulland fast schon ungewöhnlich farbenfrohe blumen-print, der diesmal jacquard-anzug und poloshirt ziert. im onlineshop sind die neuen stücke bereits erhältlich – vor allem soullands hemden sind in puncto passform und qualität empfehlenswert.
web facebook

Standard