dass der serviervorschlag in kochbüchern meist e t w a s vom eigenen resultat abweicht, diese erfahrung hat wohl fast jeder schon einmal gemacht. nein, jetzt kommt keine buchempfehlung, die an sammelsurium aus misslungenen instafood-bildern ist. ganz im gegenteil: die gewohnten kochbuch-ästhetik wird noch übertroffen: jetzt wird nach farben sortiert. farbe und monat gehören zusammen. so entstehen viele menüs in viele farben. das buch “kochen nach farben. 12 farben – 12 menüs” ist sowohl eine quelle für anleitungen als auch ein buch zum schmökern – von farben und kulinarischen impressionen. wir mögen die idee.

MODE

BACKSTAGE: CHEAP MONDAY

CheapMonday_IMG_1980

in stockholm präsentierte cheap monday letzte woche seine neue kollektion. in einem hallenbad, mit gewohnt viel denim und einzigartigen prints. gut möglich, dass das label mit dem make-up seiner models einen trend fürs nächste jahr geschaffen hat. hier ein paar behind the scenes-fotos von der show.

fotos: sima korenivski

Standard
KONSUM

MOTHERS & DAUGHTERS MARKET

speziell am monatsbeginn macht shoppen besonders viel spass; deshalb ist das event, das wir euch heute vorstellen perfekt eingeplant: am ersten september findet ein Debüt einer neuen form des Flohmarkts statt. die location? das sneak in in der siebensterngasse; wann? am ersten september von 17 bis 22 uhr. und wie es der name “mothers & daughters market” schon sagt, verkaufen hier jeweils mutter Töchter duos alte stücke; grandiose preise, grandiose stücke; dort soll es nicht wie auf anderen Flohmärkten sein, dass man zara, h&m und co auf den Etiketten zu lesen bekommt; wir sind gespannt. hier die facebookseite und hier die Veranstaltung.

Standard
MODE

TRINITAS VOL III

unsere liebsten t-shirt-typen von trinitas überraschen mit volume VIII wieder mal aufs neue. diesmal wieder mit viel schwarz und starken, grafischen kompositionen. die designs zeigen sich vom bauhaus inspiriert und erinnern an die hochwertiger streetwear-labels wie hood by air oder ktz – mit dem unterschied, dass die stuttgarter truppe in europa produzieren lässt und in kleinauflagen denkt. das macht die limitierten teile umso großartiger. seit heute ist der onlineshop aufgestockt.

Bildschirmfoto 2014-08-29 um 10.34.08

Standard
DESIGN, KONSUM

MONK HOUSE DESIGN

die kleine, australische boutique monk house design existiert bereits seit 2005 und beliefert mittlerweile die ganze welt mit ihren besonderen fundstücken. zeitlose damenbekleidung, simple accessoires, einzigartige bücher und zeitschriften und kunst von unabhängigen künstlern. monk house design mag klein sein, kommt aber mit großen ideen (und installationen). die das team gerne teilt.
web

Standard

das hauptabendprogramm im fernsehen ist oft an unserem Geschmack vorbei; Dokumentationen, die später kommen sind da schon besser. neben Dokumentationen trifft noch etwas unseren Geschmack: Serien; die wohl spannendste Serie kommt in den kommenden tagen, am 3. september zum zweiten mal, dh mit Staffel zwei im orf; Trommelwirbel: house of cards, season 2. die Euphorie und die Spannung sind gleich groß. zu recht. die Staffel eins ließ zahlreiche fragen in dem politthriller unbeantwortet. diese werden jetzt beantwortet – vermutlich, hoffentlich, vielleicht. der großartige kevin spacey und zahlreiche andere grandiose Schauspielerinnen werden und gute stunden bescheren